• meins-schreibwettbewerb-lit-love

Der erste Meins-Schreibwettbewerb

2019-07-24T13:27:27+02:00

Du schreibst für dein Leben gern und die Worte sprudeln nur so aus dir heraus und auf Papier? Dann mach mit beim großen Schreibwettbewerb von MEINS, TWENTYSIX und lit.Love!

Wir suchen die schönsten Liebesgeschichten rund um das Thema „Kopf aus, Herz an, Liebe gegen jede Vernunft!“. Was sich dahinter verbirgt? Das Unbekannte, z.B. einen Neustart in einer fremden Stadt für den neuen Partner wagen, gegen Konventionen verstoßen, eine Jugendliebe wieder treffen und dafür aus dem Alltag ausbrechen… Deiner Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt!

Alles was Du tun musst: Schreibe uns eine noch unveröffentlichte Liebesgeschichte mit maximal 7000 Zeichen, inklusive Leerzeichen (ca. 2 DIN-A4-Seiten in Arial, Schriftgröße 12), bis zum 20. September 2019 an schreibwettbewerb@twentysix.de.

Gewinne eine Buchveröffentlichung und einen Mädels-Trip nach München

Natürlich lockt auch ein echter WOW-Gewinn! Der Hauptpreis: Ein Wochenend-Trip für Dich und eine Freundin zum lit.Love-Lesefestival am 9. und 10. November in München – inklusive einer Übernachtung im Doppelzimmer und Anreise mit der Deutschen Bahn (bis max. 100 Euro/Person). On top schenkt TWENTYSIX, der Self-Publishing-Verlag, dir eine Buchveröffentlichung über 199 Euro und auch in der Zeitschrift MEINS wird deine Gewinner-Geschichte erscheinen. Platz zwei bis fünf erhalten ein Wochenend-Ticket für die lit.Love und einen Gutschein für eine Buchveröffentlichung bei TWENTYSIX, dem Self-Publishing-Verlag. Spitze, oder?

Jetzt mitmachen und Geschichte schreiben – Viel Glück!

Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 20.09.2019. Die Teilnahme ist nur via E-Mail an schreibwettbewerb@twentysix.de möglich. Informationen zu den Teilnahmebedingungen und über die Veröffentlichung der Gewinner-Shortlist findest Du hier.

Ein Kommentar

  1. Susinka
    Susinka 16. August 2019 um 10:02 Uhr

    Ich schreibe schon lange, Märchen und Geschichten für meine 4 Enkeltöchter. Eine LIebesgeschichte wie diese habe ich noch nie geschrieben, sie ist ja auch stark autobiografisch. Ich hoffe, dass ich damit ein paar Herzen berühren kann, denen es vielleicht schon einmal ähnlich im Urlaub gegangen ist.
    Es wäre wunderbar, wenn mich ein paar Menschen gerne lesen würden!

Hinterlasse einen Kommentar