• cafe meins zwickau

Tolle Mädels in Zwickau

Von |2019-06-18T17:45:48+02:0021. Juni 2019|Allgemein|0 Kommentare

Feedback zur Zeitschrift Meins, bewegende Geschichten, starke Freundschaften – beim Café Meins Brunch in Zwickau kam auf den Tisch, was euch tagtäglich bewegt.

Viele von euch sind durch die Freundin, die Nachbarin oder die Mama zur MEINS gekommen. So auch Kathrin. „Endlich ein Heft, mit dem ich mich identifizieren kann“, so die 55-Jährige. Dieser Meinung ist auch Regina, 60. „Tipps und Tricks rund ums Smartphone oder neue Apps – dafür interessiere ich mich. Oder Gartentipps, die setze ich dann direkt um.“

Mit der pinken Power angesteckt hat Regina ihre Freundin Petra, 58, die ebenfalls mit in Zwickau dabei ist. Beide haben sich vor einigen Jahren im Schwarzwald-Urlaub kennen gelernt und waren sich sofort sympathisch. Beide haben viel gemeinsam, sind spät Mutter geworden. „Heute ist eine intensive Freundschaft zwischen unseren Familien entstanden“, sind die beiden happy. Die Freundschaft verbindet die beiden sogar so sehr, dass Petra nach Zwickau gezogen ist – und Regina ihr einen Job in ihrem kleinen Taxi-Unternehmen gab. „Dafür habe ich extra einen Taxi-Schein gemacht“, sagt Petra. „Freundschaft und Arbeit trennen wir aber strikt voneinander.“

Starke Mädels aus der Generation WOW

Jede einzelne von euch Powerfrauen 50+ hat mit ihrer herzlichen Art, ihrem Lachen und ihrer Geschichte das Treffen in Zwickau besonders gemacht. Dazu gehören auch diese vier Frauen 50+ und 60+, die mit uns ihre Geschichte teilen…

Café Meins in Zwickau
Kristine, 56: „Ich bin gern kreativ unterwegs, filze lauter praktische Dinge für den haushaltsüblichen Gebrauch. Da kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen.“ Die Kunst ist auch ein toller Ausgleich – privat geht es gerade nämlich trubelig bei der Lehrerin zu. „Ich habe gerade meine Mutter zu mir geholt, sie ist dement. Um damit klar zu kommen, habe ich verschiedene Kurse belegt. Ich will mehr über die Krankheit erfahren und meiner Mutter die bestmögliche Hilfe sein.“ So viel Mut und zugleich so viel Lebensfreude. Kristine, Du bist uns eine Inspiration!
« 1 von 4 »

Schönes aus der Goodie Bag

Das Beste kommt mitunter ja immer zum Schluss. So auch beim Café Meins. Diesmal in den tollen Geschenktüten: „Choco & More“ in „Crispy Haselnuss” von Bahlsen, „Pink ICE Sparkling“ von Söhnlein Brillant, „Falten Filler“ von Sebamed, der neue Weichspüler „Fresh Control Ice Blue“ von Vernel, ein Shopping-Gutschein Madeleine und ein Ingwershot von Berlina.

Noch mehr Bilder von dem Café Meins in Zwickau, findest Du in den Event-Galerien.

Du willst auch mal bei einem Café Meins dabei sein?

In welcher Stadt wir demnächst sind, findest Du hier heraus! Wir freuen uns auf Dich!

Fotos: Bertram Bölkow

Hinterlasse einen Kommentar