• cafe meins regensburg 2019

Rock’n’Roll in Regensburg

2019-11-04T09:14:47+01:00

Wow! Ihr Mädels aus Regensburg seid wirklich ausgesprochen gut drauf. Die ausgelassenen Stunden mit euch im Café ALEX tragen wir noch lange im Herzen…

Es sind noch nicht mal alle von euch da und schon liegt eine Lautstärke in der Luft, die allen anderen Frühstücksgästen klar macht: „Wir sind mit Superlaune hier – und haben jede Menge Spaß am Leben!“. Genau wegen dieser unbeschreiblichen Frauenpower, bereitet uns allen der Café MEINS Brunch immer besonders große Freude. Nirgends sonst kommen wir so schnell und in lockerer Atmosphäre mit anderen Frauen 50plus ins Gespräch. Nebenbei wird am leckeren Buffet, bei Kaffee und Prosecco nach Herzenslust geschlemmt.

Diese Themen kamen auf den Tisch…

Besonders gefreut haben wir uns mit Hanni, 58 und Christine, 58 (1. Foto). Früher waren sie Schulfreunde – und trafen hier am Hauptmarkt nichtsahnend aufeinander. Hach, was war die Wiedersehensfreude groß!

Dazu inspiriert, auch mal über den Tellerrand zu schauen, hat uns Giselind (2. Foto). Die 71-Jährige ist ein echtes Sprachtalent. „Ich bin staatlich geprüfte Übersetzerin und Dolmetscherin für Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch und unterrichte Erwachsene in diesen Sprachen. Sprachen sind mein Leben.“ Wie toll! Für die nächste Europa-Reise buchen wir uns dann unbedingt in einem deiner Kurse ein.

Eine künstlerische Ader dagegen hat Liselotte (3. Foto). „Ich brenne für Tattoos, liebe die Kunst auf meinem Körper.“ Und: Jedes Tattoo hat natürlich auch eine Bedeutung. „Und wenn mal etwas nicht passt, dann wird es passend gemacht“, wirft die 55-Jährige lachend ein. Bestes Beispiel ist der majestätische Rabe auf ihrer linken Schulter. „Ursprünglich war hier mal ein Delfin, da haben sie aber gefuscht – und einen Raben daraus gezaubert. Der steht für Weisheit, das gefällt mir jetzt, mit 50plus, ohnehin viel besser.

Schönes aus der Goodie Bag

Das Beste kommt mitunter ja immer zum Schluss. So auch beim Café Meins. Diesmal in den tollen Geschenktüten: die sündhaft leckeren „BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS“, ein Shopping-Gutschein Madeleine, Veggie-Müsli „Karotte Ingwer“ von Kölln, Hygiene-Spray von Babene, „Die Sekte“ von Mariette Lindstein (blanvalet), „Aloe Vera Emergency Spray“ von LR und Wasser von Carolinen.

Noch mehr Bilder von dem Café Meins in Regensburg findest Du in den Event-Galerien.

Du willst auch mal bei einem Café Meins dabei sein?

In welcher Stadt wir demnächst sind, findest Du hier heraus! Wir freuen uns auf Dich!

Fotos: Ute Kaiser

2 Comments

  1. Modelladydiana
    Modelladydiana 2. November 2019 um 15:51 Uhr

    Liebe Giselind, das ist ja klasse dich in der neuen Meins zu sehen. Ich war in Karlsruhe im Alex dabei und hoffe, demnächst auch in der neuen Meins zu sein.
    Liebe Grüße

  2. Giselind
    Giselind 30. Oktober 2019 um 22:49 Uhr

    Liebes Café Meins Team,
    soeben lese ich euren Kommentar über mich anlässlich des Treffens in Regensburg. Euch ist da ein Fehler unterlaufen: Ich nehme nicht, sondern GEBE Unterricht in englisch, französisch, spanisch und italienisch. Ich spreche diese Sprachen fließend, da ich von Beruf Dolmetscherin und Übersetzerin bin. Liebe Grüße Giselind.
    P.S. Ich habe übrigens einen Instagram Account 70_thatsme.

Hinterlasse einen Kommentar